FAQ Häufig gestellte Fragen

Lackierungen

1. Welche Lacke werden bei der Restaurierung der Möbel verwendet, sodass diese einen so schönen Hochglanz erhalten?

Biedermeier & Empire Möbeln werden nach alten Verfahren aufwendig mit Schellack hand-poliert, wodurch eine unvergleichbare Tiefenwirkung des Furnierbildes erzielt wird.

Art Deco & Bauhaus Möbel werden meist in mehreren Schichten mit harten Klavierlacken (2-Komponenten-Lacke aus Polyurethan oder Polyester) lackiert und anschließend poliert.

Die von uns verwendeten 2K-Oberflächenlacke sind nach DIN 53160 Speichel- und Schweißecht und erfüllen die Anforderung an Küchenoberflächen und Kinderspielzeug.

 

2. Wie pflege ich die Lack-Oberflächen optimal?

Für Schellack-Oberflächen empfehlen wir das Holzpflege Produkt "Möbel-Regenerator" der schweizer Firma Renuwell, welches Sie auch bei uns im COLONEUM Ladengeschäft erwerben können.

Sie sollten nichts Heißes auf Schellack Polituren abstellen und Wasserränder schnell wegwischen.

Bei antiken Holzmöbeln empfehlen wir zudem, um mögliche Risse und Verbiegungen zu vermeiden, eine anhaltende Einhaltung von 50-60% relativer Luftfeuchtigkeit.

Die Klavierlack-Oberflächen sind harte Lacke und somit unempfindlicher gegen Wärme und Wasser. Sie können diese ganz einfach mit einem Glasreiniger ansprühen und mit Wasser abwischen.

Google My Business Facebook
Bitte fügen Sie zunächst Ihre gewünschten Produkte zur Merkliste hinzu.
» Alles löschen